Italienische Stellung westlich Tolmein unter dem Artilleriefeuer der verbündeten Truppen. Rechts der Isonzo. Die Italiener rechneten an dieser Stelle am wenigsten mit einer Offensive, sodass der Durchbruch am 24. Oktober 1917 verhältnismässig leicht glückte.