Die in äusserst zähem Kampf gestürmten rumänischen Stellungen zwischen dem Roten-Turm- und Törzburger-Pass. Die Kuppeln stellen Panzertürme dar. In einem weiten Halbkreis drängte die deutsch-österreichisch-bulgarische Front gegen Bukarest. Der Gegenangriff der Rumänen verlief erfolglos.