Bruegge (vom 14. Oktober 1914 bis 19. November 1918 ununterbrochen von deutschen Truppen besetzt) nach der Beschiessung durch die Engländer.