Ein Blick in die Rue St. Martin in Soissons. Was die französische Artillerie nicht völlig vernichtet hatte, fiel den schweren Bombenangriffen der französischen Flugzeuggeschwader zum Opfer.