Deutsche Kolonnen und Infanterie-Reserven passieren mit Marschrichtung auf Reims die starkverschanzten feindlichen Stellungen bei Loivre am Brimont.