Deutsche Infanterie überschreitet am 27. Mai 1918 den Chemin des Dames, um dem zurückgehenden Feind zu folgen. Bei den Rückzugskämpfen im September 1918 behielt die 9. deutsche Armee diesen Höhenrücken bis zur endgültigen Räumung am 11. Oktober.