Ein schweres Flachbahngeschütz wird am Kemmelberg von der Mannschaft in die erkundete Stellung gezogen.