Eine wundervolle Fliegeraufnahme von Noyon, das nach seiner Besetzung durch die deutschen Truppen (2. September 1914) vom 16. Oktober 1914 bis 15. März 1917 von den Franzosen vielfach erfolglos angegriffen wurde. Beim taktischen Rückzug in die "Siegfriedstellung" wurde die Stadt den Franzosen überlassen (18. März 1917). Am 30. März 1918 wurde es neuerdings von der 18. deutschen Armee genommen, vom 17.-29. August 1918 entspannen sich neue Kämpfe. Die endgültige Räumung erfolgte im September 1918.