Fliegeraufnahme des vielumkämpften flandrischen Dorfes Passchendaele, 8 km nordöstlich Ypern. Die englische Armee Haig griff hier am 4. Oktober 1917 die deutschen Truppen mit ungewöhnlich starken Kräften an. Es gelang unseren Truppen jedoch, bis zum 10. November 1917 diesen Ort zu behaupten. Inmitten von tausenden mit Wasser gefüllten Granattrichtern zeugen Ruinen davon, dass hier einst Menschen wohnten.